Pfr Kuno Klinkenborg
Amt für missionarische Dienste
Olpe 35, 44135 Dortmund
Telefon: +49 (231) 54 09 65
Email

Missionarischer Gemeindeaufbau

Ja, wer baut denn da?

"Und auch ihr als lebendige Steine erbaut euch (andere mögliche Übersetzung: lasst euch erbauen) zum geistlichen Hause und zur heiligen Priesterschaft, zu opfern geistliche Opfer, die Gott wohlgefällig sind durch Jesus Christus." (1. Petrusbrief 2,5)

  • Gemeindeaufbau meint nicht, wir Menschen könnten aus uns heraus Gemeinde bauen.
  • Aber Gemeindeaufbau meint auch nicht, Gott tut schon alles - und wir legen die Hände in den Schoß.
  •  Der Heilige Geist baut mit Menschen die Gemeinde Jesu Christi.

 

 

... und wieso missionarisch?

"Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende" (Evangelium nach Matthäus 28,19f)

  • Missionarischer Gemeindeaufbau legt ein Augenmerk auf die ausstrahlende oder einladende Dimension der Gemeinde.

Schwerpunkte unserer Arbeit

Besuchsdienst

Wie kann Gemeinde miteinander in Kontakt sein und aufeinander und auf andere zugehen?

Einkehrarbeit

Wie schließen wir uns an die Quelle an, aus der die Kraft fließt?

Evangelisation und missionarische Aktionen

Wo finden wir Hilfe und Unterstützung bei der Planung von evangelistischen Aktionen?

Glaubenskurse

Welche Glaubenskurse gibt es und was ist dabei zu beachten?
Hauskreisarbeit?

Mitarbeitenden-Entwicklung

Wie können wir ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fördern und fordern?

Perspektiven entwickeln

Wie können wir die Zukunft der Gemeindeentwicklung gemeinsam in den Blick nehmen?


...