Zusätzliche Dateien

EKD2013_Ehrenamt_Vortrag_Herbst.pdf

Ergänzend zu "Ein Traum vom Ehrenamt", S. 6-17, findet sich hier der vollständige Vortrag von Michael Herbst.

Weiterführende Literatur


Handreichungen anderer Landeskirchen

Ev.-Luth. Kirche in Bayern: Praxis Hilfe Ehrenamt, Neuendettelsau 2010
Bezug: Amt für Gemeindedienst in der Ev.-Luth. Kirche in Bayern, Sperberstraße 70, 90461 Nürnberg, Tel.: 0911 43 16-0, E-Mail, Internet

Ev.-Lutherische Landeskirche Hannover: Das Blickfeld erweitern - Menschen begeistern - Ehrenamtliche gewinnen. Handreichung für Kirchenvorstände in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers; Hannover 2010
Bezug: Haus kirchlicher Dienste der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers, Archivstr. 3, 30169 Hannover, Tel: 0511 1241-545, Fax: 0511 1241-499, E-Mail, Internet

Evangelische Kirche in Mitteldeutschland: Ehrenamt hat Zukunft – Eine Arbeitshilfe, Neudietendorf 2012
Bezug: Gemeindedienst der EKM, Zinzendorfplatz 3, 99192 Neudietendorf, Tel: 036202 7717-90, Fax: 036202 7717-98, E-Mail, Internet

Ev. Kirche der Pfalz: Lust auf Ehrenamt? - Ehrenamt mit Lust! Eine Praxishilfe für Ehrenamtliche und Hauptamtliche zu den „Rahmenrichtlinien für ehrenamtliche Tätigkeit in der Kirche“, Speyer 2008
Bezug: Evangelische Kirche der Pfalz -Landeskirchenrat, Domplatz 5, 67346 Speyer, Tel.: 0631 3642004, E-Mail

                                                                                                               nach oben

Dokumentationen aus dem Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP)

Ehrenamt - Evangelisch. Engagiert. Beiträge zum Schwerpunkt der 2. Tagung der 11. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland vom 25. bis 29. Oktober in Ulm, epd- Dokumentation, Frankfurt 51/2009

Theologie des Ehrenamts. Beiträge zu einem Konsultationstag veranstaltet vom Referat Sozial- und Gesellschaftspolitik des Kirchenamtes der EKD, Kassel, 7.3.2013, epd- Dokumentation, Frankfurt 21/2013

„Kompetent & qualifiziert. Wir engagieren uns“. Zweite ökumenische Tagung zum ehrenamtlichen Engagement in Kirche und Gesellschaft, epd-Dokumentation, Frankfurt 01 und 02/2012

Herausgeber und Verlag:

Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) gGmbH, Emil-von-Behring-Str. 3, 60439 Frankfurt am Main, Tel.: 069 58 098-135, Fax: 069 58 098-294, E-Mail

                                                                                                               nach oben

 

Fachliteratur

Martin Burger, Gerhard Hess, Jürgen Kehrberger (Hrsg.), Ehrenamtliche bilden. Grundlagen, Konzepte, Methoden, mit CD-Rom, Stuttgart 2011, ISBN: 978-3866870598

Harmjan Dam, Gaby Deibert-Dam, Udo Hahn, Norbert Dennerlein, Martina Steinkühler, Hermann Schulze-Berndt, Aktiv in der Gemeinde. Handbuch für Mitarbeitende und Teamer, Göttingen 2012, ISBN: 987-3525630358

Heinz-Werner Frantzmann, Karen Sommer-Loeffen, Ursula Wolter, Ehrenamt. Das Qualitätshandbuch Freiwilligenmanagement am Beispiel von Kirche und Diakonie, Düsseldorf 20123, ISBN: 987-3940355041

Barbara Hanusa, Gerhard Hess, Paul-Stefan Roß, Engagiert in der Kirche. Ehrenamtsförderung durch Freiwilligenmanagement, Stuttgart 2010, ISBN: 978-3791880259

Eberhard Hauschildt, Allgemeines Priestertum und ordiniertes Amt, Ehrenamtliche und Berufstätige. Ein Vorschlag zur Strukturierung verwickelter Debatten, in: Pastoraltheologie 102.Jg.2013, S. 388-407, Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen.

Matthias Hoof, Freiwilligenarbeit und Religiosität. Der Zusammenhang von religiösen Einstellungen und ehrenamtlichem Engagement, Forum Theologie und Psychologie Bd. 12, Berlin 2010, ISBN: 987-3643105523.

Lust auf‘s Ehrenamt. Reihe: Praxis Gemeindepädagogik 2/2009, Evangelische Verlagsanstalt GmbH, Blumenstraße 76, D-04155 Leipzig, Tel.: 0341 71141-0, Fax: 0341 711 41-50.

Silke Obenauer, Gemeinden von Begabungen her entwickeln, in: Brennpunkt Gemeinde 6/2012 glaub-würdig, Studienbrief A 91/Gemeindeaufbau, Arbeitsgemeinschaft Missionarische Dienste (Hg.), Postfach 04 01 64, 10061 Berlin, Tel.: 030-65 211-1862, Fax: 030-65 211-3333, E-Maildirekte Bestellung.

Silke Obenauer, Vielfältig begabt. Grundzüge einer Theorie gabenorientierter Mitarbeit in der evangelischen Kirche, Heidelberger Studien zur praktischen Theologie Bd. 14, Berlin 2009, ISBN: 987-3643100603.

Silke Obenauer, Gottes bunte Gnade. Plädoyer für die Wiederentdeckung der Gaben in der Kirche, Theologische Plädoyers 3, Berlin 2009, ISBN: 987-3643102706.

Britta Redmann, Erfolgreich führen im Ehrenamt: Ein Praxisleitfaden für freiwillig engagierte Menschen, Wiesbaden 2012, ISBN: 987-3834932822.

Carola Reifenhäuser/Oliver Reifenhäuser (Hrsg.), Praxishandbuch Freiwilligenmanagement, Reihe: Edition Sozial, Weinheim 2013, ISBN: 987-3779920946.

Stephan Seidelmann, Evangelische engagiert – Tendenz steigend, Sonderauswertung des dritten Freiwilligensurveys für die evangelische Kirche, Hannover 2012, ISBN: 987-3981488326, Download als pdf, Sozialwissenschaftliches Institut der EKD (SI), 40 Seiten, Farbdruck (6,- € plus Porto) per E-Mail.

Karen Sommer-Loeffen (Hg.), Systematische Ehrenamtsarbeit. Eine Praxishilfe für Kirche und Diakonie, Düsseldorf 2009 (Medienverband der EKiR), ISBN: 987-3876451848.

                                                                                                               nach oben

Materialien und Hilfen zum Ehrenamt

Arbeitshilfen

kompakt. Bausteine für Ehrenamtliche Mitarbeit

ist eine Sammlung von Modulen, die als Seminare für ehrenamtlich Mitarbeitende in der Gemeindearbeit genutzt werden können. Insgesamt 23 Arbeitseinheiten beschäftigen sich u.a. mit Teambildung, Gesprächsführung, Gestaltung von Andachten … . Weitere Informationen dazu gibt es hier.

Gemeinde leiten

ist ein Handbuch für die Arbeit im Presbyterium, Hrsg.: Evangelische Kirche von Westfalen, Preis: 10,00 €, zu beziehen bei: Evangelische Kirche von Westfalen, Landeskirchenamt, Altstädter Kirchplatz 5, 33602 Bielefeld.

Das Inhaltsverzeichnis kann im Internet als pdf-Dokument heruntergeladen werden. 

Die Reihe Handbücher Gemeinde & Presbyterium

ist zu verschiedenen Themen der ehrenamtlichen Arbeit erschienen. Hrsg.: Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland, Kaiserswerther Straße 450, 40474 Düsseldorf, Tel.: 0211 43690-427, E-Mail, Internet, Preis: 13,80 € zzgl. Versandkosten.

Reihe Handbuch Zukunftswissen

ist zu folgenden Themen erschienen:

  • Gemeinde aktiv im Stadtteil

  • Gemeinde erfolgreich leiten

  • Erfolgreich entscheiden

  • Freiwilliges Engagement in der Gemeinde

  • Social Media in der Gemeinde.

Hrsg.: Medienverband der Evangelischen Kirche im Rheinland, Kaiserswerther Straße 450, 40474 Düsseldorf, Tel.: 0211 43690-427, E-Mail, Internet,  Preis: 9,90 € zzgl. Versandkosten.

                                                                                                               nach oben

Fortbildungsangebote für Presbyterinnen und Presbyter

Hier finden Sie im Internet die Programme der Landeskirchen zur Fortbildung:

Evangelische Kirche im Rheinland.

Evangelische Kirche von Westfalen.

                                                                                                               nach oben

Informationsbroschüren, Leitlinien für ehrenamtliche Mitarbeit etc.

Anerkennung ehrenamtlicher Arbeit in der Evangelischen Kirche im Rheinland
(als pdf)

Leitlinien für ehrenamtliche Mitarbeit in der Evangelischen Kirche im Rheinland
(als pdf)

Versicherungsschutz für Ehrenamtliche - Handbuch

Die Ecclesia hat ein Handbuch zum Versicherungsschutz für Ehrenamtliche herausgegeben. Informationen dazu finden Sie hier.

Landeskirchlicher Informationsservice

EKvW Info - Newsletter
Seit März 2012 erscheint der Newsletter "EKvW Info". Er richtet sich in erster Linie an alle haupt-und ehrenamtlich Mitarbeitenden innerhalb der EKvW: zum Beispiel an Kirchenmusikerinnen und Küster, an Presbyterinnen und Prädikanten, an Erzieher und Pfarrerinnen, an Synodale und Gemeindepädagoginnen. Der Newsletter erscheint alle 14 Tage und enthält ebenso aktuelle wie exklusive Infos, die einen praktischen Nutzen für die Arbeit vor Ort mit sich bringen.

Sie können den Newsletter im Internet hier abonnieren. 

EKiR.info - Service für Presbyterinnen und Presbyter

Das Heft bietet aktuelle Informationen aus der rheinischen Landeskirche und ihren Gemeinden, greift relevante Themen für Presbyterinnen und Presbyter auf und lässt diese auch selbst zu Wort kommen. Das Heft wird mehrmals im Jahr kostenlos an alle Presbyterinnen und Presbyter der EKiR versandt; ältere Ausgaben können im Internet hier heruntergeladen werden.

                                                                                                               nach oben

Online-Portale für Ehrenamtliche in Gemeinde und Diakonie

www.gemeindemenschen.de

Das Portal stärkt Ehrenamtliche durch Wissen und Beratung und bietet kostenlose Arbeitshilfen sowie Tipps von Experten. Ehrenamtliche können eigene Projekte über das Portal bekannt machen. Darüber hinaus können sie rund um die Uhr Fragen zum Ehrenamt stellen, die von ‚Themenpaten‘ kurzfristig beantwortet werden.
www.gemeindemenschen.de ist ein Projekt des Medienverbandes der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf

www.e-wie-ehrenamt.de

Auf der Plattform www.e-wie-ehrenamt.de, die die gleichnamige Broschüre begleitet, finden Sie eine Fülle an Informationen, die dazu beitragen, ehrenamtlich Tätige in ihrer Arbeit zu unterstützen. Neben Fortbildungsangeboten enthält die Internetseite Material für unterschiedliche Arbeitsbereiche, Antworten auf häufig gestellte Fragen, Formulare zum Herunterladen und weiterführende Links.
www.e-wie-ehrenamt.de ist ein Angebot der Evangelischen Kirche von Westfalen.

Kirche gefragt

In diesem Online-Portal der Evangelischen Kirche von Westfalen werden häufig gestellte Fragen zur Kirche und ihrer Haltung zu gesellschaftspolitischen Themen beantwortet. Außerdem können individuelle Fragen an das Portal gerichtet werden.

Die rheinische Landeskirche bietet weitere Informationen und Links rund um das Thema Ehrenamt unter:www.ekir.de/www/ueber-uns/ehrenamt-863.php.

                                                                                                               nach oben