Auf Entdeckungsreise zu Offenen Kirchen zwischen Werre und Weser

Auf Entdeckungsreise zu Offenen Kirchen zwischen Werre und Weser

Über 80 Offene Kirchen gibt es in Ostwestfalen. Sie finden sich in Städten und Dörfern, aber auch entlang des Weserradweges. So verschieden wie die Orte, so verschieden sind auch die Kirchen selbst. Allen gemeinsam ist jedoch die Einladung, wochentags die Stille des Kirchraums zu genießen und sich Zeit zu nehmen für ein kurzes Gebet oder ein Gespräch.
Die Exkursion bietet neue Anregungen für die eigene Arbeit: Welche Angebote oder speziellen Projekte wir besondere Kirchenführungen, Ausstellungen oder Mittagsandachten gibt es hier? Welche Erfahrungen machen Ehrenamtliche mit Besucherinnen und Besuchern?

Besucht werden u.a. die Auferstehungskirche in Bad Oeynhausen und die St. Simeoniskirche in Minden sowie weitere Offene Kirchen in Ostwestfalen. Für die Exkursion steht ein Reisebus zur Verfügung. 

Eingeladen sind ehrenamtlich Mitarbeitende aus Offenen Kirchen in der Ev. Kirche von Westfalen.

Weitere Informationen zur "Initiative Offene Kirchen" finden Sie hier.

 Programm

Datum 09.09.2017 - 09.09.2017
Zeit 09:30
Ort Ostwestfalen, Ostwestfalen
Referent(en) Mitarbeitende aus Offenen Kirchen in Ostwestfalen
Leitung Andreas Isenburg
Preis 25 €
Veranstalter Amt für missionarische Dienste
Freie Plätze 0