"Kirche und Migration" EKvW - Hauptvorlage

Unter dem Titel „Kirche und Migration“ ist in der Evangelischen Kirche von Westfalen ein Beratungsprozess gestartet. Bis November 2019 soll in allen Kirchengemeinden, Kirchenkreisen sowie in allen landeskirchlichen Einrichtungen darüber diskutiert werden, wie sich die Landeskirche in einer Gesellschaft verändern kann oder muss, in der immer mehr Menschen unterschiedlicher Herkunft leben und religiöse Bedürfnisse haben.
Dazu ist im Internet ein Diskussionspapier veröffentlicht worden, das eine breite Beteiligung ermöglicht. Die Hauptvorlage „Ich bin fremd gewesen, und ihr habt mich aufgenommen“ möchte zu einem Perspektivenwechsel einladen. Kurzvideos aus verschiedenen Regionen Westfalens zeigen beispielhaft, wie Migrationsarbeit geleistet wird oder welche Ansätze einer interkulturellen Öffnung es bereits gibt. Auch Probleme, offene Fragen und Aspekte des Misslingens im Umgang mit geflüchteten Menschen sowie mit Migrantinnen und Migranten sollen offen angesprochen und diskutiert werden.
Bis zum Sommer (15. Juli) können Stellungnahmen beim Landeskirchenamt (Frau Carmen Damerow, carmen.damerow@remove-this.lka.ekvw.de) eingereicht werden. Die Hauptvorlage ist online unter https://kircheundmigration.ekvw.de/ aufzurufen; eine PDF-Datei gibt es zum Download.
Anregungen und Ergebnisse werden auf der Landessynode im Herbst in Bielefeld-Bethel vorgestellt. Dann soll auch über Konsequenzen dieses Prozesses entschieden werden.

Weitere Informationen zur EKvW-Hauptvorlage finden Sie hier.

Ansprechpartnerin im Amt für MÖWe ist Pfarrerin Annette Muhr-Nelson, annette.muhr-nelson@remove-this.moewe-westfalen.de, Telefon 0231 5409-72

Über die Hauptvorlage hinaus:
Bei Fragen bezüglich Migrationsgemeinden können Sie sich auch an den Sekten- und Weltanschauungsbeauftragen wenden.

Andreas Hahn

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok