Materialien zur Bibelwoche 2019/2020 erschienen

„Vergesst nicht …“ - 7 Texte aus dem Deuteronomium, dem 5. Buch Mose, stehen in der Bibelwoche 2019/2020 im Fokus. Das fünfte Buch Mose berichtet, wie Mose am Ende seines Lebens, 40 Jahre nach dem Auszug aus Ägypten, seine Abschiedsreden an das Volk Israel hält, kurz bevor dieses die neue Heimat betritt. In seinen umfangreichen Reden fasst Mose zusammen, was das Volk Israel aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen soll. Dabei wiederholt er zum Beispiel die Zehn Gebote und andere Gesetze. So macht Mose Gottes Gesetz für die neue Generation verständlich und fordert heraus: Schaut, was Gott für euch und eure Vorfahren bisher getan hat. Darum setzt euer Vertrauen auch in Zukunft auf IHN.

Stephan Zeipelt und Sven Körber geben Ihnen gerne einen Überblick über das Material, unterstützen Sie bei der Projektplanung und helfen Ihnen, gegebenenfalls geeignete Referenten zu finden.

Bibelwoche

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok