Aus der Praxis – für die Praxis wird digital

Seit dem Jahr 2000 gibt es das die jährliche Publikation „aus der Praxis – für die Praxis“. In der ersten Nummer ging es um das Millenium, den Jahrtausendwechsel. Einladende Gemeinde, Stadtkirchenarbeit, Ehrenamt – jedes Jahr gab es ein Oberthema, zu dem Reflexionen und Praxisimpulse in dem Heft zu finden waren. Im Januar wurde es verschickt. Einige alte Hefte können auch noch nachbeordert werden. Hier finden Sie die Ausgaben.

Nun wird alles anders. Aus der Praxis – für die Praxis wird digital. Dafür wird es nicht nur ein Heft geben, sondern ein Oberthema wird in vier Unterthemen über das Jahr verteilt erscheinen. In jeder Ausgabe wird es eine Reflexion, Praxisimpulse und auch einen visionären Ausblick geben.

Im November soll es eine Vorabnummer geben, dann im Januar startet das neue Heft. Wer sich dafür interessiert, kann sich dafür registrieren und bekommt dann automatisch die jeweils neueste Ausgabe digital per Email zugesandt. Unter welcher Adresse man sich registrieren kann, werden wir rechtzeitig auf unserer Homepage und auch auf anderen Kanälen bekanntgeben.

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok