Abschied und Ankunft

In diesen Wochen haben wir unseren Dezernenten Dr. Ulrich Möller verabschiedet, der im Landeskirchenamt und in der Kirchenleitung für uns zuständig war. Und wir begrüßen als neuen Dezernenten Dr. Albrecht Philipps.

Nach der Verabschiedung von Doris Damke hat Ulrich Möller als Dezernent für Mission und Ökumene unsere Arbeit in den letzten beiden Jahren intensiv begleitet. Da er auch für die MÖWe zuständig war, hat er entscheidende Impulse gegeben für die engere Zusammenarbeit unserer Institute und für den Prozess der Vereinigung. Ulrich Möller hat durch seine gewinnende Art Menschen miteinander verbunden und für neue Projekte begeistert. Mit seinem Ideenreichtum und seiner Spontanität hat er immer wieder neue Impulse gesetzt. Wir danken ihm herzlich für sein Engagement für das igm. Für seinen weiteren Weg wünschen wir ihm von Herzen Gottes reichen Segen.

Nun freuen wir uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Dezernenten Albrecht Philipps. Als Gemeindepfarrer in Ochtrup hat er regelmäßig mit seinen Konfi-Gruppen die Werkstatt Bibel besucht und ist unserer Arbeit verbunden. Durch seine Tätigkeit als Oberkirchenrat im Kirchenamt der EKD in Hannover bringt er tiefe Einblicke in die weltweite Ökumene mit und einen weiten Blick über die Grenzen unserer Landeskirche hinaus. Also: Sehr gute Voraussetzungen, um unsere gemeinsame Arbeit zu begleiten!

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok