Leiten in Balance - gelassen entscheiden, entschieden lassen

 

Durch dieses Modul wird Presbyterien und anderen Leitungskreisen geholfen,

  • die eigene Arbeit zu reflektieren und

  • die Gemeindearbeit mit dem Fokus auf Entlastungspotenzial zu überdenken.


Was erreicht werden soll:

  • Freiräume für Gottes Wirken eröffnen
  • Dinge lassen
  • (z.B. Projekte und Gemeindeveranstaltungen, die sich überlebt haben)
  • ... oder achtsam tun.

Am Ende sollen und können mehrere konkrete "Entlastungsmaßnahmen" stehen.

Gelassenheit soll als Haltung internalisiert und während des Wochenendes schon erlebt werden.


Dateien

Präsentation (ca. 2 MB)

Pfr Kuno Klinkenborg
Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste
Olpe 35, 44135 Dortmund
Telefon: +49 (231) 54 09 65
Email

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok