Informationen zur Werkstatt Bibel mobil

Die Werkstatt Bibel mobil bietet Gemeinden vor Ort die Möglichkeit, sich intensiv und auf vielfältige Weise der Bibel zu näheren. An sieben Stationen können eigene Entdeckungen zu Inhalt und Geschichte der Heiligen Schrift gemacht werden.

An dieser Stelle finden Gemeinden und andere Veranstalter nicht nur einleitendene Informationen für Gemeinden, Schulen und Interessierte, sondern auch weitere verschiedene Materialien zum Downlaod, die u.a. für Werbezwecke genutzt werden können. Gleichzeitig geben wir mit kurzen Clips Einführungen in die einzelnen Stationen. Darüber hinaus finden Sie Tipps und Tricks für den Auf- und Abbau. Einzelne Didaktische Entwürfe stehen zum Download bereit.

Bitte lesen Sie sich zu Beginn Ihrer Planungen unseren Organisationsbogen sorgfälltig durch. Dort geben wir einige wenige Hinweise, die unserer Meinung nach zum Gelingen der Ausstellung hilfreich sind. Schicken Sie uns bitte auch die gewünschten Informationen ausgefüllt zurück. Danke. 

Dieser Link ist nur ausleihenden Gemeinden bekannt. Bitte geben Sie ihn nur an Personen weiter, die zu Ihrem Mitarbeitertaem gehören und direkt etwas mit der Druchführung vor Ort zu tun haben.

Bei Rückfragen sprechen Sie uns einfach an.

Presse- / Werbematerial

Die hier aufgeführten Materialien können Sie für Ihre Öffentlichkeitsarbeit im Vorfeld verwenden und ggf. anpassen. Machen Sie eigenständig auf die Ausstellung aufmerksam – bewerben Sie den Termin frühzeitig im Gemeindebrief, auf der eigenen Internetseite oder in der örtlichen Presse.

Werkstatt Bibel mobil - Präsentation (pptx-Datei | PowerPoint-Präsentation)

Werkstatt Bibel mobil - Logo (jpg-Datei | Bild, Grafik)

Werkstatt Bibel mobil - Vorlage Plakat / Flyer (docx-Datei | Word-Datei)

Werkstatt Bibel mobil - Vorlage Presseinformation (docx-Datei | Word-Datei)

Foto: Anhänger (jpg-Datei | Quelle: Amt für missionarische Dienste der EKvW)

Foto: Station 2 | Wissenswertes zur Bibel. (jpg-Datei | Quelle: Ev. Kirchengemeinde Hüsten)

Foto: Station 7 | Mit der Bibel leben ... (jpg-Datei | Quelle: Ev. Kirchengemeinde Hüsten)

Station 1 | Der Bibel begegnen ...

Die Bibel hat einiges zu bieten – dabei gibt es viele unterschiedliche Zugänge, sich diesem besonderen Buch zu nähern. Für den einen ist es der „Klassiker“ schlechthin, eine andere ist eher skeptisch.

An dieser Station wollen wir einladen, sich ein (erstes) Bild von der Bibel zu machen. Kommt zum Beispiel mein Name in der Bibel vor? Wann zitiere ich die Bibel? Was sagen Menschen aus Sport und Politik zu diesem „Bestseller“?
Und dann die Frage an uns ganz persönlich: Wie stehe eigentlich ich zu diesem Buch?

Übersicht: Inhalt - Station 1 | Der Bibel begegnen ...

Station 2 | Wissenswertes zur Bibel.

Die Bibel ist eine große Bibliothek mit über sechzig verschiedenen Büchern. Das Alte Testament berichtet, wie sich Gott dem Volk Israel bekannt macht und es im Lauf der Geschichte begleitet. Das Neue Testament berichtet von Jesus Christus und dem Glauben der ersten Gemeinden.

An dieser Station wollen wir einladen, ein Stück „Basiswissen“ der Bibel zu entdecken. Wie ist zum Beispiel dieses Buch aufgebaut? Was ist der Inhalt des Danielbuches?

Übersicht: Inhalt - Station 2 | Wissenswertes zur Bibel

Station 3 | Überlieferung der Bibel.

Nicht erst seit Martin Luther gibt es die Bibel in unserer deutschen Sprache. Wer kennt zum Beispiel die Wenzelsbibel?

An dieser Station wollen wir einladen, den langen Weg der Bibel von ihrer Entstehung bis heute nachzugehen. Wie liest man eigentlich Hebräisch? Was ist die Vulgata? Wer hat den Buchdruck erfunden – und seit wann gibt es die Bibel auch für’s Smartphone?

Übersicht: Inhalt - Station 3 | Überlieferung der Bibel

Station 4 | Aktuelle Bibelausgaben.

Luther, Gute Nachricht, Züricher, Neue Genfer, Elberfelder oder Volxbibel – es gibt viele verschiedene deutsche Bibelübersetzungen. Und dann wollen kreative Übersetzungsprojekte Lust machen erste Schritte mit den biblischen Geschichten zu gehen.

An dieser Station kann in aktuellen Bibelausgaben gestöbert werden. Dabei gibt es sicher auch Antworten auf die Frage: Welche Bibel passt eigentlich zu mir?

Übersicht: Inhalt - Station 4 | Aktuelle Bibelausgaben

Station 5 | Kinderbibeln.

Auch die Kleinsten haben bei der Bibel die Wahl – Kinderbibeln gibt es „wie Sand am Meer“.

An dieser Station können Kinder die biblischen Geschichten entdecken und kennen lernen. Unterschiedliche Kinderbibeln aber auch Bilder zum Ausmalen laden dazu ein. Und auch Eltern und andere Interessierte finden hier passende Infos zu den Bibeln für die Kleinsten.

Übersicht: Inhalt - Station 5 | Kinderbibeln

Station 6 | Bibeln weltweit.

Die Bibel ist das am häufigsten übersetze und am meisten verbreitete Buch der Welt. Es gibt ca. 6900 Sprachen und Dialekte weltweit – und die Bibel wird an vielen Stellen der Welt gelesen. Knapp 3000 Sprachen haben mindestens ein übersetztes Buch oder einzelne Teile der Bibel.

An dieser Station zeigen wir Bibeln aus allen Kontinenten. Wie liest man zum Beispiel in Afrika die Bibel? Gibt es die Bibel auch in meiner Sprache, obwohl ich aus Asien komme?

Übersicht: Inhalt - Station 6 | Bibeln weltweit

Station 7 | Mit der Bibel leben ...

Immer wieder und zu allen Zeiten haben die Worte der Bibel Menschen getröstet ermutigt, und auch herausgefordert – für viele sind sie ein treuer Begleiter durch den Alltag des Lebens.

An dieser Stelle gibt es Anregungen und Ideen, wie wir mit der Bibel leben können. Was ist die passende Bibellesehilfe? Wie kann das Kirchenjahr dabei helfen? Und dann wieder die Frage an uns persönlich: Wann und wie nehme ich mir Zeit, um in der Bibel  zu lesen?

Übersicht: Inhalt - Station 7 | Mit der Bibel leben ...

Tipps und Tricks | Auf- und Abbau

Wie werden die einzelnen Elemente der Werkstatt Bibel mobil auf- und wieder abgebaut? Gibt es Tipps und Tricks, die zu beachten sind?! In vier Clips gibt es dazu antworten ...

Aufbau des Displays, mit Stoff

Aufbau des Displays, ohne Stoff

Aufbau des Tisches

Aufbau des Regals

Packen des Anhängers

Didaktisches Arbeitsmaterial

Wie können einzelne Gruppen durch die Ausstellung geführt werden? Welches Programm kann man mit einer Schulklasse machen? Wir bieten didaktisches Material, das für die eigene Arbeit genutzt werden kann. Es gibt Infotexte, die sich gut zum Lesen und Vertiefen eignen. Stundenentwürfe zeigen, wie man zu einem bestimmten Thema in der Ausstellung arbeiten kann. Übungen können als Arbeitsblätter eingesetzt werden.

Allerdings: Die Werkstatt Bibel mobil will nicht als fertiges Gesamtpaket gesehen werden. Das heißt konkret: Wir liefern Arbeitshilfen und didaktische Entwürfe, rufen aber auch alle Ausleiher dazu auf, eigene Möglichkeiten des Zugangs zu finden und dann mit uns und anderen zu teilen.

Quiz: Die Bibel entdecken ... - Quizbogen zur Ausstellung
vgl. alle Stationen 

Info: Der Bibel begegnen ... - eine Einführung in das "Buch der Bücher".
vgl. Der Bibel begegnen ... | Aktuelle Bibelausgaben.

Info: Bibelkunde: Biblische Bücher.
vgl. Wissenswertes zur Bibel.

Info: Bibelkunde: Ein Gang durch die Bibel … – mit Impulsen von Karl Barth.
vgl. Wissenswertes zur Bibel.

Info: Martin Luther als Bibelübersetzer.
vgl. Überlieferungsgeschichte der Bibel.

Info: August Hermann Francke - Menschen leben mit der Bibel.
vgl. Überlieferungsgeschichte der Bibel.

Info: August Hermann Francke - Kurzer Unterricht, wie man die Heilige Schrift lesen sollte.
vgl. Überlieferungsgeschichte der Bibel.

Stundenentwurf: Jesus und der Sturm
vgl. Kinderbibeln.

Studenentwurf: Welche Bibel passt zu mir?
vgl. Aktuelle Bibelausgaben. (gut kombinierbar mit Info: Der Bibel begegnen ...)

Übung: Zitate und Sprichwörter aus der Bibel – oder: Der Streit im Fußballverein.
vgl. Der Bibel begegnen ...

Übung: Wo finde ich was in der Bibel? Den Umgang mit der Bibel einüben …
vgl. Wissenswertes zur Bibel.

Pfr. Stephan Zeipelt
Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste
Olpe 35, 44135 Dortmund
Telefon: +49 (231) 54 09 69
Email

Rel. Päd. Sven Körber
Institut für Gemeindeentwicklung und missionarische Dienste
Olpe 35, 44135 Dortmund
Telefon: +49 (231) 54 09 55
Email

Diese Website verwendet Cookies und Google Maps. Sie erleichtern das Bereitstellen der Dienste auf unseren Seiten und verbessern die Nutzererfahrung. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr Infos

Ok